Donnerstag, 17. August 2017

Babysachen #14, Trotzkopf & Frechdachs

Soooo... Da bin ich wieder. Aber warum war ich so lange nicht hier? Weil ich geheiratet habe und auf Hochzeitsreise in Skandinavien war! Schön war´s :)





Aber da dies kein Reiseblog, sondern ein Nähblog ist, kommen wir jetzt zum Wesentlichen.
Schon vor unserer Reise habe ich dieses Babyset genäht und verschenkt. Ein Trotzkopf von Schnabelina und einen Frechdachs von LilaBrombeerWölkchen. Beides in Größe 74, mit geplotteter Größenangabe.


Genäht habe ich aus braun-gelbem (?) Jersey, weißem Sternen-Jersey und braunem Bündchen. Für einen kleinen Rabauken.



Die Hose ist aus den gleichen Stoffen, aber hier habe ich auch noch eine Zier-Knopfleiste und Taschen angebracht. Die beschenkte Mama dachte, die Sachen wären gekauft und nicht selbst genäht. Was so ein paar Details doch ausmachen.

 


Beide Teile ließen sich gut nähen, beim Frechdachs hatte ich nur etwas Probleme beim Einsetzen des Schrittteils. Irgendwie war etwas schief... Aber am Ende fiel es nicht mehr auf. Und gut gepasst haben die Sachen wohl auch :)

Verlinkt wird heute beim Kiddikram, bei der Sternenliebe, bei Sew Mini, bei Made4Boys und bei der Kostenlose-Schnittmuster-Linkparty.

Viele Grüße und bis bald,
die verheiratete Svenja

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit! Ein tolles Set hast du gemacht. Ich mag die Details und die Farben sehr! Weißt du noch, was es für ein Jersey war? Der Trotzkopf liegt schon ausgeschnitten da, der Frechdachs gefällt mir auch super! Danke für die Inspiration und viele Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  2. Hi Anna,
    Vielen Dank :)
    Ich habe nochmal nachgeschaut. Der Jersey ist von Lillestoff, Farbe sand-melange.
    Die Sterne hab ich mal bei Rotznasen & Zuckerschnuten gekauft.
    Liebe Grüße,
    Svenja

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...