Dienstag, 27. Oktober 2015

Noch mehr Leinen

Huhu :)
 
Ihr werdet es kaum glauben, aber ich habe noch mehr Leinen aus Paracord geflochten :D
 
Und zwar als erstes eine Kurzleine (gut 1 Meter lang) aus Paracord Typ III in den Farben Black und Silver Diamonds.

Dieses mal habe ich nur einen Karabiner (10x54mm) verwendet und habe auch dort angefangen zu flechten, 4-fach rund, so wie hier auch.
Die feste Handschlaufe habe ich erzeugt indem ich die noch nicht geflochtenen Enden an der Stelle, an der die Handschlaufe ansetzen soll, zurückgeflochten habe.

 
Außerdem habe ich dort noch einen Rundring (16mm Durchmesser) mit eingeflochten, damit man die Leine halbieren kann.




So kann man sie sich besser umhängen oder an einer Tasche befestigen.

Die zweite Leine besteht auch aus Paracord Typ III. Diesmal in den Farben Neon Pink und Silver Grey W3 Reflective Tracer. Sie ist etwa 2m lang und 3-fach verstellbar.


Wie man sieht, ist das Neon Pink wirklich richtig grell und super zu sehen.


Das untere Ende habe ich dann wieder umwickelt. So reflektiert es nochmal gut :)


Und wie gut die Leine reflektiert, sieht man auf diesem Bild:


Es wurde bei Tageslicht, aber mit Blitz aufgenommen.

Verlinkt wird wieder beim Creadienstag, bei Rund um´s Tier von Schnittchen und bei Rund um´s Tier von CaPrue.

Liebe Grüße,
Svenja

Kommentare:

  1. Wow die sind ja schön. Selbst hab ich mich da noch nicht ran getraut, obwohl ich solche Leinen gerne in der Hand halte.
    Respekt.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)
      Das freut mich, dass sie dir gefallen.

      Liebe Grüße

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...