Dienstag, 12. Mai 2015

Babysachen #4, die RAS

Huhu :)

Die Babysachen-Reihe geht weiter und heute zeige ich Euch meine erste RAS, eine Babyhose, aber keine Pumphose. Das Freebook ist von Nähfrosch.


Ich habe in Größe 68 genäht und die Anleitung war wirklich gut. Aber wie ihr seht, sind die Beine doch irgendwie ziemlich lang geworden. Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass sie einem Baby so passt, kann es aber gerade auch nicht ausprobieren. Ich muss mal ein Testobjekt suchen ;)

Ansonsten ließ sie sich wirklich gut nähen, auch der Jersey (wieder der graue Love Keys von farbenmix) hat nicht gezickt :D Und sogar das Bündchen anbringen hat ganz gut geklappt. In mädchenhaftem Rosa/Pink (?) diesmal :)


Was meint ihr, passt sie einem Kind mit Größe 68? Oder sind die Proportionen absolut falsch?

Und damit wandert die kleine Hose heute mit großen Schritten zum Creadienstag, zur Meitlisache, zum Kiddikram, zur Kostenlose-Schnittmuster-Linkparty und zur RAS-Linkparty.

Liebe Grüße und einen schönen Dienstag,
Svenja

1 Kommentar:

  1. Die Stoffkombi ist sehr süß...
    keine Ahnung, ob sie passt... hängt auch sehr vom Kind ab.
    Ich hab alles, was ich vor der Geburt genäht habe enger machen müssen und es hat erst zwei Größen später gepasst als ich genäht habe.
    Mein Zwerg ist aber auch sehr dünn und lang.
    Wenn ich jetzt auf Vorrat nähe, dann immer nur bis zum Bündchen - und das wird dann erst angenäht, wenn er die passende Größe hat.
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...