Dienstag, 19. Mai 2015

Babysachen #5, die gehäkelte Babymütze

Huhu mal wieder :)

Es geht weiter mit der Babysachen-Reihe! Und zwar heute mit zwei weiteren Mützen. Davon kann man ja auch eigentlich nicht genug haben. Heute sind sie aber nicht genäht, sondern gehäkelt.

 


Einmal eine Jungs- und einmal eine Mädelsversion, gehäkelt aus myboshi-Garn mit einer 7er Nadel. Dadurch sind sie schön dick und warm, also prima für den Winter. Außerdem haben sie noch Ohrenklappen und Bändel. Damit die kleinen Öhrchen auch nicht frieren :)

 


Die Jungsmütze mit Grün ist schon im Dezember verschenkt worden und wurde den Winter über gern vom neuen kleinen Erdenbürger getragen :)

Und wenn ihr euch jetzt fragt, nach welcher Anleitung ich gehäkelt habe: Tja, noch gibt es keine, denn ich habe die Mütze selbst entworfen. Aber natürlich wird es bald ein Freebook für euch geben. Also freut euch schon mal drauf ;)

Und damit wandern die Mützen heute mal wieder zum Creadienstag, zur Meitlisache, zu Made4BOYS, zum Kiddikram, zur Häkelliebe und zur "Um Kopf und Kragen" Linkparty.

Liebe Grüße und eine schöne Woche,
Svenja

Kommentare:

  1. Gelandet bin ich jetzt hier, weil meine kleine Maus (als ich meinen Beitrag by Madeforboys verlinkte) plötzlich volle Freude ausrief "Puppe" =). Und da dein Post sie so begeisterte (obwohl sie das Bild gerade mal ein paar Sekunden gesehen hat), wollte ich heute abend noch einmal direkt hier auf den Blog vorbei kommen.

    Super süße Mütze =). Häkeln selbst habe ich schon lange nicht mehr betrieben.... das letzte Mal wohl in meiner Jugendzeit ^^;

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für die süße Geschichte und das Kompliment :)

    Liebe Grüße,
    Svenja

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...